Unsere Firmengeschichte

1950

Garage 1950_Zeughausstrasse
Ernst Hürzeler beginnt an der Zeughausstrasse in Lyss (auf dem Areal der heutigen Alterssiedlung) seine selbständige Tätigkeit als Garagist.

1952

Garage1952-1
Ernst Hürzeler baut als junger Unternehmer am heutigen Standort eine Garage mit Tankstelle. Anfangs reparierte der Betrieb alle Fahrzeuge, schon bald folgte die Übernahme der VW Vertretung. Ab 1962 wurde der Betrieb zur Fiat Vertretung, die 1972 mit der Lancia Vertretung ergänzt wurde.

 1979

Anna Maria Hürzeler wird die neue Inhaberin des Garagebetriebs nach dem Tod von Ernst Hürzeler.

Robert Hürzeler verlässt die Ingenieurschule und tritt als Geschäftsführer in den Betrieb ein.

1986

Garage1986
Robert Hürzeler übernimmt nach der Meisterprüfung den Garagebetrieb in zweiter Generation von seiner Mutter.

1989

Garage1989_Einweihung_Neubau
Brigitte Hürzeler-Seiler tritt in den Betrieb ein.

Einweihung des sanierten und erweiterten Betriebs. Nun stehen ein Waschraum mit Reparaturplatz für Nutzfahrzeuge und Wohnmobile sowie ein Showroom zur Verfügung

2002

Garage2002_Jubiläum_Familie_Hürzeler
50 Jahre Garage Hürzeler. Der Familienbetrieb feiert mit Kunden und Lieferanten. Das Team verbringt ein kurzweiliges Skiweekend im Berner Oberland.

 2011

Garage2011
Roger Hürzeler tritt in den Betrieb ein.

Der Betrieb wird neu positioniert und mit der Übernahme des Werkstattkonzept carXpert zum Mehrmarkenbetrieb. Der Bereich Veteranen- und Liebhaberfahrzeuge wird ausgebaut.

webplanerUnsere Firmengeschichte